HOLOPLOT 3D Beamforming Technology für immersive UK-Installation ausgewählt

White Light Ltd. verwandelte einen Teil des Science Museum, London, in eine dreitägige Virtual-Reality-Schau mit einer Vielzahl der neuesten audio-visuellen Technologien.

HOLOPLOT 3D Beamforming Technology für immersive UK-Installation ausgewählt

BERLIN, DEUTSCHLAND, NOVEMBER 2019: Die 3D Beamforming und Wave Field Synthesis Technology von HOLOPLOT waren integraler Bestandteil eines von White Light Ltd. im Science Museum in London organisierten Showcase. Die dreitägige Veranstaltung "It's Virtually Reality: The Future of Technology" fand in der Ausstellungsfläche der Ebene 1 statt. Das Event wurde von mehr als 300 Menschen besucht, die sich über die Anwendung von Augmented, Virtual und Mixed Reality Technologien auf den Rundfunk-, Bildungs- und Eventmärkten informieren wollten. Sound Technology Ltd, HOLOPLOT-Partner in Großbritannien, lieferte und installierte die Lautsprechersystem für die Veranstaltung.

Der "It's Virtually Reality: The Future of Technology” Showcase war für HOLOPLOT eine Möglichkeit zu demonstrieren wie die neue Dimension der installierten Audiotechnik geschaffen werden. Laut White Light Ltd. waren “die Gäste von der Wirkung des direktionalen Klangs und dem persönlichen Klangerlebnisses begeistert, das durch HOLOPLOT emöglicht wurde - ohne das ein Lautsprechersystem in Sicht war”.

Die Installation führte die Besucher in einen Tunnel und durch die verschiedenen Phasen einer Geschichte. Während ihrer Tour begegneten sie verschiedenen immersiven AV-Erlebnissen, aber zu keinem Zeitpunkt sahen sie das Lautsprechersystem, das am Ende des Tunnels verborgen war. Das Design ermöglichte es den Besuchern, fokussierte Audioobjekte an bestimmten Stellen auf ihrer Route zu erleben und erschuf eine spannende und abwechslungsreiche Audioumgebung. Die Installation bestand aus einem HOLOPLOT Lautsprecher-Array, das am Ende des Tunnels positioniert wurde.

Die Virtually Reality-Veranstaltung zeigte auch Produkte einer Reihe anderer renommierter Marken und unterstreicht damit die Hochwertigkeit der HOLOPLOT-Technologie. Dazu gehörten BlackTrax (Tracking und Datenerfassung), disguise (XR-Integration und kamerabasierte Projektorkalibrierung), Magic Leap (AR für digitale Inhalte), Preevue (VR-basierte Visualisierungen für Konstruktion und Architektur), Wrnch & Mantis, Unity (Realtime 3D Content Platform) und Samsung (LED Digital Signage).

Nach dem Erfolg der AV Awards 2019 bestätigt die Veranstaltung der White Light Ltd., dass HOLOPLOT in Großbritannien ein starkes Debüt feiert. Roman Sick, CEO von HOLOPLOT, kommentiert: "Das war eine großartige Veranstaltung für HOLOPLOT. Auch hier konnten wir die Besucher mit einem unvergesslichen Erlebnis überraschen. Die Veranstaltung verdeutlichte die technischen Fähigkeiten unserer Systeme in Bezug auf die Verbesserung immersiver Installationen und die Ergänzung anderer Augmented oder Virtual Technologies. Wir freuen uns auf zukünftige Veranstaltungen mit unserem britischen Partner Sound Technology. Sie haben spannende Pläne, die HOLOPLOT-Technologie 2020 noch mehr potenziellen Hörern näher zu bringen."