3D Beamforming hautnah erleben: HOLOPLOT präsentiert seine marktweit einzigartige Technologie auf der ISE 2020 in Amsterdam

Tuesday 11th February 2020

10:00am

Unser HOLOPLOT Team freut sich, Sie auf der kommenden internationalen Leitmesse für AV und Systemintegration zu begrüßen und mit Ihnen über immersive Echtzeit-Klangerlebnisse zu diskutieren.

3D Beamforming hautnah erleben: HOLOPLOT präsentiert seine marktweit einzigartige Technologie auf der ISE 2020 in Amsterdam
3D Beamforming hautnah erleben: HOLOPLOT präsentiert seine marktweit einzigartige Technologie auf der ISE 2020 in Amsterdam

Tuesday 11th February 2020 | 10:00am - 04:00pm

Vom 11. bis 14. Februar 2020 ist es so weit: Die ISE öffnet wieder ihre Pforten für AV-Enthusiasten und Systemintegratoren aus aller Welt – und HOLOPLOT ist mit von der Partie! Aufgrund des großen Interesses wird die ISE den Pro-Audio-Bereich massiv ausbauen, sodass dieser nicht nur in Halle 7, sondern auch in Halle 5 zu finden sein wird. So wie wir, also schauen Sie doch gern an unserem Stand 5-V152 vorbei.

Immersive Klangerlebnisse und intensiver Austausch

Wir sind leidenschaftliche Sound-Enthusiasten – so wie Sie. Daher möchten wir Sie herzlich einladen, an unserem Stand in einzigartig immersive Hörerlebnisse einzutauchen und munter mit uns zu diskutieren. Über Ihre Projekte. Über immersive Klangwelten. Und unser Key Feature: volldigitales 3D Beamforming.

Wir sind überzeugt davon, dass 3D Beamforming die Zukunft der Pro-Audio-Industrie ist. Denn die Benefits unserer Technologie sind so vielfältig wie die Anwendungsbereiche. Drei Beispiele:

Öffentlicher Personenverkehr

Die Sprachverständlichkeit bei Durchsagen im öffentlichen Personenverkehr ist ein Schlüsselfaktor, um die Sicherheit und Zufriedenheit der Reisenden zu erhöhen. Bahnhöfe sind aber aufgrund der großen Menschenmengen, dem hohen Lärmpegel und der komplexen Architektur besonders anspruchsvolle Umgebungen, um eine hohe Sprachverständlichkeit zu gewährleisten.
Unsere Technologie verbessert die Qualität der Ansagen maßgeblich: Durch digitales 3D Beamforming auf der vertikalen und horizontalen Achse lassen sich sowohl der Öffnungswinkel des akustischen Beams als auch die Form der Wellenfront steuern. Das verbessert den Direktschall für benutzerdefinierte Bereiche. Das Ergebnis: Eine bislang unerreichte Sprachverständlichkeit auch in akustisch anspruchsvollsten Umgebungen. Und dank Multi-Beam Configuration können Sound Designer auch mehrere, scharf getrennte Beams in einem Raum reproduzieren – mit jeweils einzigartigen Inhalten und ohne Übersprechen für eine verminderte Lärmbelastung. Da mit HOLOPLOT hierfür weniger Lautsprecherpositionen benötigt werden, senken sich auch die Kosten für die Installation und Wartung spürbar.

Konferenzen

Auch Konferenzräume stellen hohe Anforderungen an die Sprachverständlichkeit. Um ein angehmenes und zufriedenstellendes Tagungs- oder Vortragserlebnis zu schaffen, muss das gesprochene Wort klar und lärmfrei – sprich authentisch – wahrnehmbar sein.
Die HOLOPLOT-Technologie trägt dank 3D Beamforming in Konferenzräumen dazu bei, durch benutzergesteuerte Wellenfronten und Richtwirkungen bei maximiertem trockenen Direktschall und minimierten Reflektionen eine hohe Sprachverständlichkeit zu erzeugen. Und durch das Multi-Beam Configuration Feature können verschiedene Publikumszonen zeitgleich mit unterschiedlichen Inhalten angesprochen werden. Beide technologischen Features ermöglichen zudem eine gleichmäßige Schallabdeckung über große Distanzen, wodurch das individuelle Hörerlebnis jedes Teilnehmers steigt.

Einzelhandel

Der weltweite Einzelhandel steht vor der großen Herausforderung, der grassierenden Abwanderung der Konsumenten ins Internet mit interaktiven, stimulierenden und personalisierten Brand Experiences in den Stores entgegenzutreten. Immersive Sound Designs und Installationen bergen großes Potenzial, einzigartige Instore-Erlebnisswelten zu kreieren, Kunden zu begeistern und zu binden und Marken mit innovativer Strahlkraft aufzuladen.
HOLOPLOT bietet sämtliche Tools, um im Store unterschiedlichste Klangerlebnisse zu erzeugen und das Markenerlebnis auf ein bislang unerreichtes Level zu heben. Ob immersive Klanglandschaften oder scharf getrennte Audio-Bereiche: Mithilfe der technologischen Features von HOLOPLOT können Sound Designer Stores in unterschiedliche isolierte Schallzonen gliedern und diese gleichzeitig mit unterschiedlichen, zonenspezifischen Audioinhalten – von Musik über Klanglandschaften bis hin zu präzise ausgesteuerter, nur in einer definierten Zone wahrnehmbarer Produktwerbung – beschallen. Erste sehr erfolgreiche HOLOPLOT Use Cases sind beeindruckender Beleg dafür, welchen elementaren Mehrwert unsere professionellen Audio-Installationen für den innovativen Einzelhandel von morgen haben. Sprechen Sie uns gern darauf an – wir freuen uns auf den regen Austausch mit Ihnen!

 

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses HOLOPLOT Ticket für die ISE 2020

Gern möchten wir Sie auf der ISE 2020 an unserem Stand begrüßen und bieten Ihnen daher freien Eintritt zur Messe. Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und erhalten Sie so Ihren persönlichen Registrierungscode per E-Mail.